Special Olympics wer und was ist das eigentlich?

Die Special Olympics sind eine internationale Sportorganisation, die sich der Förderung von Sportaktivitäten für Menschen mit geistiger und körperlicher Behinderung widmet. Die Organisation wurde 1968 von Eunice Kennedy Shriver, der Schwester von US-Präsident John F. Kennedy, gegründet.

Die Special Olympics bieten Menschen mit Behinderungen die Möglichkeit, an Sportwettkämpfen teilzunehmen und ihr Bestes zu geben. Die Organisation fördert damit die Inklusion und Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen und zeigt, dass jeder, unabhängig von seiner Behinderung, sportlich aktiv sein und Erfolge erzielen kann.

Die Special Olympics sind in 172 Ländern tätig und bieten mehr als 30 verschiedene Sportarten an. Jedes Jahr nehmen Tausende von Athletinnen und Athleten an den Special Olympics teil, die auf lokaler, regionaler, nationaler und internationaler Ebene stattfinden. Die größten Veranstaltungen sind die Special Olympics World Winter Games und die Special Olympics World Summer Games, die alle vier Jahre stattfinden und an denen Athletinnen und Athleten aus der ganzen Welt teilnehmen.

Neben den Sportwettkämpfen bietet die Special Olympics auch weitere Programme und Dienste für Menschen mit Behinderungen an. Dazu gehören unter anderem Gesundheits- und Fitnessprogramme, Bildungsangebote und Unterstützung bei der Beschäftigung.

Die Special Olympics setzen sich auch für die Rechte und Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen ein und arbeiten eng mit Regierungen, Nichtregierungsorganisationen und anderen Partnern zusammen, um Barrieren abzubauen und Inklusion zu fördern.

Die Special Olympics haben in den letzten Jahrzehnten viel dazu beigetragen, das Bewusstsein für die Fähigkeiten und Talente von Menschen mit Behinderungen zu schärfen und Vorurteile abzubauen. Sie zeigen, dass jeder, unabhängig von seiner Behinderung, das Potenzial hat, erfolgreich zu sein und einen positiven Beitrag zur Gesellschaft zu leisten.

Die Special Olympics haben das Leben von Millionen von Menschen mit Behinderungen verbessert und ihnen die Möglichkeit gegeben, ihre Träume zu verfolgen und ihr volles Potenzial auszuschöpfen. Sie sind eine Inspiration für uns alle und ein wichtiger Bestandteil der globalen Sportgemeinschaft.